Wie du mit Chimpify eine professionelle Website ohne Technik-Stress selbst erstellst

Unser Reptiliengehirn schert sich einen Dreck um Political Correctness.

Schön gewinnt.

Gut aussehende Menschen bekommen einen Vertrauensvorschuss. 

So ist es mit Webseiten. 

Meine Lieblings-Copywriterin hat letztens gesagt:

Copy is King. Design ist Queen.

Und recht hat sie.

Gutes Design sorgt dafür, dass deine Inhalte ernst genommen werden 

Es weckt Vertrauen.

Befriedigt unser Ur-Bedürfnis nach Ruhe, Sicherheit und Harmonie.

Das Internet ist längst erwachsen geworden.

Jeder der dir erzählt, dass du heute noch mit einer peinlichen Website Geschäfte machen kannst, lügt. 

In diesem Beitrag erfährst du, wie du mit Chimpify deine Webseite selbst erstellst. 

Eine die sich sehen lässt

Dafür ohne technische Krampferscheinungen.

Es ist die Summe der Kleinigkeiten, die uns in den Wahnsinn treibt

Eins, zwei, drei Klick und die Webseite steht.

Nein

Es gibt viele Kleinigkeiten zu beachten.

Ein Webauftritt ist eine komplexe Sache.

Verschiedenste Komponenten müssen harmonieren:

  • Design
  • Texte
  • Technik
  • Rechtliches
Wenn du als Laie selbst eine Webseite erstellen willst, brauchst du ein Tool, das dir das Chaos vom Hals hält. 

Darum:

Webseite erstellen mit Chimpify

Schritt 1: Kostenlos registrieren bei Chimpify

Du kannst Chimpify 30 Tage lang kostenlos testen. 

Anschliessend ist der Preis gestaffelt nach Anzahl E-Mail Abonnenten und beginnt bei 25€/m.

Deine Vorteile:

  • Du musst dich um nichts Technisches kümmern. 
  • Du brauchst kein Hosting, keine Plugins, musst keine Updates erledigen, keinen Virenschutz installieren
  • Technischer Support inbegriffen

Deine zukünftige neue Website ist vom ersten Moment an in sicheren Händen.

"Ja, aber bei Wordpress bekomme ich all das kostenlos…"

Nein.

Wordpress ist viel teuerer. Du hast keinen technischen Support, wenn was ist. (ab 60€/h). Du brauchst ein professionelles Theme, Hosting, Plugins und ein E-Mail Marketing Tool… (40-140€/m). Von der Energie und Nerven die du brauchst für den zusätzlichen Technik-Stress reden wir gar nicht erst. 

Mehr dazu erfährst du auch in diesen zwei Blog-Beiträgen: 
33 Gründe warum Chimpify die bessere Wordpress Alternative ist
Builderall, WordPress oder Chimpify? Welches Tool brauchst DU für DEIN Business? 

Schritt 2: Design Vorlage wählen

2.1: Nimm eine Vorlage von Chimpify

Chimpify kommt mit einer Auswahl von vollständigen Websites. Alle wichtigen Seiten sind bereits eingefügt und parat für dich: Home, Dienstleistungen, Über uns, Kontakt. Das Impressum und der Datenschutz ist ebenfalls bereits ausgefüllt, du musst nur noch deinen Namen und Adresse ergänzen.

1 vorlage waehlen


2.2: Stelle dein individuelles Layout mit den Bausteinen von Chimpify zusammen

Du kannst dir aber auch mit wenigen Klicks dein individuelles Website-Layout aus Bausteinen zusammenstellen. Die Bausteine sind perfekt aufeinander abgestimmt. Später kannst du die Farben und Schriftarten über einen zentralen Style-Guide anpassen.

Video: Webdesign mit Chimpify Blöcken:


Kostenloser Mini-Kurs

Dein Kundenbringer-Webauftritt in wenigen Tagen erstellt

Erfahre
  • Welche Inhalte du brauchst, um unwiderstehlich anziehend zu sein für deine perfekten Kunden
  • Wie du automatisch nachfasst, vertrauen aufbaust und verkaufst
  • Wie du in wenigen Tagen eine Kundenbringer-Webseite erstellst (ohne Technik-Ärger)
  • QUIZ: Welches Tool funktioniert am besten für dich und dein Unternehmen?
Abonniere den Newsletter und erhalte sofort Zugriff
jetzt starten
Kein Spam. Ich versende nur wertvolle Inhalte. Du kannst dich in jeder E-Mail mit einem Klick abmelden

Schritt 3: Logo einfügen

Ta-da, ein kleiner Meilenstein auf dem Weg zu deinem eigenen Webauftritt. Falls du kein Logo hast, ersetze das Bild einfach mit deinem Namen oder dem deiner Firma. 

Schritt 4: Eigene Bilder einfügen

Bilder sind ein wichtiges Design-Element. Dank der Vorlagen oder Bausteine ist alles schon am richtigen Platz. Du musst nur noch deine eigenen Bilder hochladen.

3 Bild austauschen

Wenn du magst, kannst du den Bildern deinen eigenen Style verpassen. Mit runden Ecken, Schatten oder Rahmen. 

4 bildeinstellungen rahmen

Schritt 5: Texte einfügen

Jetzt kommen wir zum Herzstück deines neuen Webauftrittes. 

Der Text. 

Das professionelle Design ebnet den Weg für deine Texte. Gutes Design weckt Vertrauen. Es bildet die Grundlage, dass man deinen Inhalten überhaupt eine Chance gibt. 

Bei den Inhalten auf deiner Website geht es immer um deine Zielpersonen. 

Stelle sie ins Zentrum. Welche Probleme hilfst du zu lösen? Sorge dafür, dass man auf den ersten Blick sieht, was man bei dir bekommt. Sei dabei möglichst klar und präzise.

5 text anpassen


Schritt 6: Farbschema und Schriftarten anpassen (optional)

Du kannst die Vorlagen "Out-of-the-Box" nutzen. Dann hast du am wenigsten Arbeit. Wenn es nötig ist, kannst du aber das Farbschema und die Schriftarten mit wenig Aufwand über ein zentrales Style Guide anpassen.

6 styleguide

Schritt 7: Impressum und Datenschutz personalisieren

Chimpify ist ein deutsches Tool von deutschen Entwicklern. Entsprechend ist Chimpify von Hause aus gut gerüstet für die DSGVO Anforderungen. Du bekommst das Impressum und die Datenschutzerklärung pfannenfertig in den Vorlagen mitgeliefert. Das einzige was du noch tun musst, ist deinen eigenen Namen hinzufügen.

Schritt 8: Die Navigation verlinken

Hier ein kurzes Video, wie das funktioniert.

Schritt 9: Tablet und Handy Version checken

Schon ist dein nagelneues Webdesign vollbracht. Zuletzt prüfst du, ob auch auf den mobilen Geräten alles tiptop ist und nimmst auf Wunsch Anpassungen vor. 

7 responsive design


2. E-Mail Marketing mit Chimpify

Weil einmal keinmal ist und nachfassen so wichtig ist, bekommst du alles was du für nahtloses und unkompliziertes E-Mail Marketing brauchst, direkt ins Haus geliefert mit Chimpify. 

So funktioniert's:

Schritt 1: Optin Formular einbinden

Du findest alle möglichen Formular Vorlagen in Chimpify. Genau wie Klick-Tipp arbeitet der E-Mail Autoresponder in Chimpify mit Schlagworten.

8 optin Formular anpassen

Als besonderes Schmankerl findest du die Optin-Bestätigungsseiten schon fertig für dich eingerichtet und schön anzuschauen. Wieder eine halbe Stunde Zeit gespart.

Schritt 2: E-Mail-Autoresponder einrichten in Chimpify 

In der E-Mail Abteilung von Chimpify findest du alles um tag-basierte E-Mail Kampagnen zu versenden.

Hier ein Blick auf den Text-Editor in Chimpify:

Texteditor in E-Mail Autoresponder in Chimpify


Schritt 3: Automatisch nachfassen

Natürlich kannst du nicht nur einzelne Kampagnen versenden, sondern auch tagbasierte E-Mail Automationen. Es ist super schnell eingerichtet. Du brauchst keine API-Anbindung, musst keine Plugins installieren und auch keine Code-Schnipsel kopieren und einfügen. 

Ich liebe E-Mail Marketing mit Chimpify.

10 email automation einrichten


Schritt 4: E-Mail Liste und Kontakte verwalten in Chimpify

Die sorgfältige Pflege deiner E-Mail Liste und Kontakte ist unverzichtbar für ein blühendes Business. Chimpify macht es dir einfach. Du bekommst ein übersichtliches Dashboard und kannst schnell auf alle wichtigen Daten zugreifen.

chimpify kontakte emails


Kostenloser Mini-Kurs

Dein Kundenbringer-Webauftritt in wenigen Tagen erstellt

Erfahre
  • Welche Inhalte du brauchst, um unwiderstehlich anziehend zu sein für deine perfekten Kunden
  • Wie du automatisch nachfasst, vertrauen aufbaust und verkaufst
  • Wie du in wenigen Tagen eine Kundenbringer-Webseite erstellst (ohne Technik-Ärger)
  • QUIZ: Welches Tool funktioniert am besten für dich und dein Unternehmen?
Abonniere den Newsletter und erhalte sofort Zugriff
jetzt starten
Kein Spam. Ich versende nur wertvolle Inhalte. Du kannst dich in jeder E-Mail mit einem Klick abmelden

3. Analytics in Chimpify

Mit Chimpify hast du alle wichtigen Kennzahlen immer im Griff. Ohne zuerst komplizierte Berichte in Google Analytics erstellen zu müssen oder für zusätzliche Tools bezahlen zu müssen. Du loggst dich in Chimpify ein und siehst alles auf einen Blick.

chimpify website analytics


Hier eine Übersicht über die Performance der Blog-Artikel:

chimpify content analytics

Und auch die technische Analyse darf nicht fehlen

12 Analytics technik


4. Inbound Marketing mit Chimpify

Mit deiner neue Website dem eingerichteten E-Mail Marketing hast du die perfekte Grundlage um mit Inbound Marketing durchzustarten.

Bringe dein Business auf ein neues Level mit Inbound Marketing und Chimpify.

Chimpify ist das Nummer eins Tool für Inbound Marketing für Selbstständige im DACH Raum.

So funktioniert's:

Option 1: Bloggen mit Chimpify

Im kurzen Video zeige ich dir, wie es mit dem Bloggen in Chimpify funktioniert:

Option 2: Mitgliederbereich in Chimpify erstellen

In Chimpify findest du alles um schnell und unkompliziert einen Mitgliederbereich zu erstellen. Alle relevanten Seiten stellt dir Chimpify als Templates zur Verfügung. (Login, Registrieren, Gesperrt…)

membership seiten

Option 3: Kurse verkaufen mit Chimpify und Digistore24

Mit Chimpify hast du alles, um einen Kurs zu erstellen, in einem Mitgliederbereich zu verpacken und dann über Digistore24 zu verkaufen. 

Im Blog-Artikel Online Kurs anbieten 2021 findest du weitere Informationen dazu.

Chimpify digistore24 verbinden


Die Tools die wir nutzen formen unser Verhalten

Das ist einer der Gründe warum ich von Chimpify überzeugt bin. 

Es ist ein Webseiten- und Inbound Marketing Tool, das dir hilft dich zu fokussieren. Chimpify verzichtet auf Schnick-Schnack. Alles funktioniert reibungslos und die Benutzeroberfläche ist minimalistisch gehalten.

Wenn du einen neuen Webauftritt brauchst und auf den Webdesigner verzichten möchtest, dann hol dir den kostenlosen Test-Zugang von Chimpify.

In Kürze findest den passenden Kurs dazu: Dein Kundenbringer-Webauftritt ohne Technik-Frust in wenigen Tagen selbst erstellt.

Kostenloser Mini-Kurs

Dein Kundenbringer-Webauftritt in wenigen Tagen erstellt

Erfahre
  • Welche Inhalte du brauchst, um unwiderstehlich anziehend zu sein für deine perfekten Kunden
  • Wie du automatisch nachfasst, vertrauen aufbaust und verkaufst
  • Wie du in wenigen Tagen eine Kundenbringer-Webseite erstellst (ohne Technik-Ärger)
  • QUIZ: Welches Tool funktioniert am besten für dich und dein Unternehmen?
Abonniere den Newsletter und erhalte sofort Zugriff
jetzt starten
Kein Spam. Ich versende nur wertvolle Inhalte. Du kannst dich in jeder E-Mail mit einem Klick abmelden

3 Kommentare

  • Wie recht du hast, liebe Rita, Chimpify ist wirklich eine fabelhafte Alternative zu den herkömmlichen Systemen, ich kann es nur empfehlen!
  • Hey Reto,

    vielen Dank!
  • bin gerade auf deinem Blog gewesen.. sehr wertvolle Insights zum Thema Auftreten und Sicherheit für Introvertierte! ...

    Wann bist du zu Chimpify gewechselt? Was war der Hauptgrund?

Was denkst du?